FRIEDHOF

Das übergeordnete Ziel einer Friedhofsentwicklungsplanung (FEP) ist oft die Verbesserung der wirtschaftlichen Situation von Friedhöfen. Dabei ist sensibel mit diesen Orten und ihren Nutzungen umzugehen. Angesichts der Komplexität des Friedhofswesens und der örtlich unterschiedlichen Rahmenbedingungen gibt es hierbei kein ‚Patentrezept‘. Deshalb bieten wir unsere Planungs- und Beratungsleistungen bedarfsorientiert an.

Einzelne Beratungstage

Zur Unterstützung unserer kommunalen wie auch konfessionellen Auftraggeber bieten wir die Durchführung von Beratungstagen vor Ort an. Dort können die aktuellen Probleme bzw. Aufgaben besprochen und erste Lösungsansätze aufgezeigt werden. Im Ergebnis wird abgestimmt, welche Schritte für die weitere Friedhofsentwicklung notwendig sind.

FEP - Planungsleistungen

PLANRAT VENNE erarbeitet digitale Planungsgrundlagen und analysiert die spezifische Situation auf Ihren Friedhöfen. Auf Basis des zukünftigen Bedarfs an Friedhofsflächen werden Konzepte zur ökologischen und ökonomischen Bewirtschaftung der Friedhofsanlangen und Gebäude erarbeitet. Für die Sicherung der Bestattungsnachfrage werden nachfrageorientierte Bestattungsangebote entwickelt.

FEP - Beratungsleistungen

Veränderte Rahmenbedingungen im Friedhofs- und Bestattungswesen erfordern eine strategische Neuausrichtung der Verwaltungen. Dazu beraten wir Sie in den Themenfeldern Organisations- und Wissensmanagement, Personalbedarfsplanung und Finanzierung der Friedhöfe.

Wir erarbeiten mit Ihnen Konzepte zur Förderung der Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern, den fachlich beteiligten Ämtern, den politischen Gremien, den Kirchen wie auch den Gewerken.

FEP-PLANUNGSLEISTUNGEN

Modul 01 I Friedhofsentwicklung und Flächenbedarf

Aktive Planung und Steuerung der Flächenbelegung und der Friedhofsentwicklung.

Modul 02 I Nachfrageorientierte Bestattungsangebote

Gestaltung zeitgemäßer Bestattungsangebote zur Sicherung der Nachfrage.

Modul 03 I Freiflächenmanagement und Bestattungsdienst

Sicherung der Qualität von Friedhofsanlagen und Optimierung der Wirtschaftlichkeit.

Modul 04 I Gebäudemanagement

Optimierung der Gebäudeinfrastruktur und Ausrichtung auf einen langfristigen Betrieb.

Modul 05 I Freiraumgestaltung und ökologische Aufwertung

Gestalterische Aufwertung gesamter Friedhofsanlagen oder repräsentativer Teilbereiche.

Modul 06 I Denkmalpflege und Erhaltungskonzepte

Konzepte zur Erhaltung wichtiger historischer Erinnerungsstätten auf Friedhöfen.

Modul 07 I Digitale Bestands- und Belegungspläne

Erstellung und Pflege digitaler Bestands- und Belegungspläne für Friedhöfe.

FEP-BERATUNGSLEISTUNGEN

Modul 08 | Organisationsuntersuchung Verwaltung und Betrieb

Optimierung der Organisationsstruktur, der Arbeitsabläufe sowie der Arbeitsressourcen.

Modul 09 | Qualitäts- und Wissensmanagement

Vorhandenes Wissen digital sichern und gezielt ausbauen.

Modul 10 | Strategische Ausrichtung der Friedhofsverwaltung

Aktive Steuerung der Friedhofsleistungen in einer sich ständig verändernden Wettbewerbssituation.

Modul 11 | Öffentlichkeitsarbeit und Service

Anpassung des öffentlichen Auftritts an die strategische Ausrichtung der Friedhofsverwaltung.

Modul 12 | Finanzen und Friedhofsgebühren

Optimierung der Friedhofsbewirtschaftung durch eine vorausschauende Finanzplanung.

Modul 13 | Öffentliche Leistungen und Funktionen

Herleitung der öffentlichen Leistungen und Funktionen bzw. des sogenannten grünpolitischen Werts.

Modul 14 | Moderationen und Workshops

Einbinden ausgewählter Beteiligter in den Planungsprozess zur Friedhofsentwicklung durch Moderation oder Workshops.

Modul 15 | Schulungen, Fortbildungen, Vorträge

Aufbau und Vermittlung friedhofsspezifischen Wissens.

Modul 16 | Umfragen, Beteiligungsmanagement

Hier kommt der Text für Modul 16

KONTAKT

PLANRAT VENNE
Dr.-Ing. Martin Venne
Sickingenstraße 10
34117 Kassel
T: 0561 499 44 771
Mail: info[at]planrat-venne.de